Globaler Klimastreik

Home / Blogbeiträge / Globaler Klimastreik

globaler klimastreik


Heute, am 24. September 2021, ist der Tag des globalen Klimastreiks mit 444 Aktionen, Kundgebungen, Veranstaltungen, Versammlungen etc., in ganz Deutschland. Zusammen mit und organisiert von Fridays for Future gehen bundesweit Menschen auf die Straßen, mit dem Ziel den Klimawandel noch weiter ins Zentrum der Wahlen zu rücken.

„Wir müssen jetzt handeln, um die Klimakrise und das weltweite Artensterben einzudämmen und das 1,5-Grad-Limit des Pariser Klimaabkommens einhalten zu können“, lautet der Aufruf zur Großaktion, die sich für eine moderne, demokratische und gerechte Gesellschaft einsetzt. Denn eine bessere Welt ist möglich, der Klimawandel lässt sich eindämmen und deshalb ist jetzt Handlungsbereitschaft gefragt.

Der Klimastreik stellt unter anderem folgende Forderungen an die neue Regierung: Kohleausstieg bis spätestens 2030, Energieeinsparungen und weitere Investitionen in erneuerbare Energien, Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs und ein absehbares Ende für die Neuzulassung von Verbrennungsmotoren bei Pkw, eine klima- und umweltfreundliche sowie faire Landwirtschaft und Tierhaltung, eine sozialökologische Transformation der Wirtschaft, Einsatz gegen klimaschädliche Abkommen und für Klimagerechtigkeit im Globalen Süden, die Schaffung eines solidarischen Sozialstaats, in dem Strom, Wohnung, Lebensmittel und Mobilität klimafreundlich und für alle bezahlbar sind.

Weitere Infos zum Thema und zu Aktionen in eurer Nähe, findet ihr hier:
https://www.klima-streik.org/
https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

#AlleFürsKlima